Salzburg Netzwerk

Im Rahmen eines freiwilligen Projekts an der FH Salzburg haben wir uns mit Fragen rund um das Medium Tageszeitung beschäftigt. Gemeinsam mit Gastprofessor Amir Kassaei haben wir im Team ein Konzept für die „Medienmarke der Zukunft“ entwickelt und sind dafür mit dem Förderpreis beim Staatspreis für Multimedia und e-Business 2011 belohnt worden.
SALZBURG NETZWERK ist ein Prototyp für ein multimediales Angebot, das journalistische Berichterstattung einer Zeitung mit der Dynamik der neuen Web-Apps und Social Media Plattformen verbindet. Basierend auf Untersuchungen über das Userverhalten von jungen Menschen, wurde das Modell einer neuen Medienmarke konzipiert. Die Vorgabe: Ein Angebot, welches sich ohne Werbeeinnahmen trägt.

Das Ergebnis ist eine kostenpflichtige multimediale Plattform, die den Nutzer jederzeit mit maßgeschneiderten Inhalten aus den Bereichen Service, Entertainment und Information versorgt. Ein Produkt, welches den User in allen Lebensbereichen unterstützt. Wer beispielsweise einen Bericht über die aktuelle Festspielpremiere liest, wird automatisch mit Kulturkritiken versorgt, kann direkt online Karten kaufen und bekommt Tipps für Restaurants und Lokale in der unmittelbaren Umgebung. Das Besondere dabei: Das System stellt sich individuell auf die Vorlieben und Bedürfnisse der Nutzer ein.

Presseresonanz

Related Entries
© Copyright Melanie Hametner | 2013